• STARTSEITE
  • MERKLISTE
  • KONTAKT
  • UPLOAD



Europa-Park

Unvergessliche Höhenflüge im Europa-Park erleben


 

Mit dem „Project V“ hebt 2017 im besten Freizeitpark weltweit eine neue Grossattraktion ab. Das grösste „Flying Theater“ Europas wird seine Passagiere zu den schönsten und faszinierendsten Orten des Kontinents entführen. Darüber hinaus bietet Deutschlands grösster Freizeitpark über 100 Attraktionen und Shows in 15 liebevoll gestalteten, europäischen Themenbereichen. Landestypische Architektur und eine authentische Gastronomie runden den Aufenthalt ab. In der neuen Europa-Park Arena können ab dem Frühjahr ausserdem bis zu 6.000 Gäste einzigartige Veranstaltungshighlights geniessen. Das 25-jährige Bühnenjubiläum von DJ BoBo und die Weltpremiere seiner neuen Show „Mystorial“ vom 13. bis zum 15. Januar 2017 sind ein erster Vorgeschmack.

 

Neuheiten 2017
Mit dem grössten „Flying Theater“ des Kontinents können sich die Besucher in Deutschlands grösstem Freizeitpark demnächst auf eine atemberaubende Reise durch Europa begeben. Nachdem die Gäste im Wartebereich in die Welt der Flugpioniere Egbert und Kaspar Eulenstein eingetaucht sind, heisst es für die Passagiere: Anschnallen und bereit machen zum Abflug! In zwei Theatersälen gleiten bis zu 140 Entdecker mit sesselliftartigen Gondeln auf spektakuläre Weise durch die „Akademie der Lüfte“. Auf Leinwänden mit einem Durchmesser von 21 Metern ziehen fesselnde Aufnahmen aus der Co-Produktion von MackMedia und Ambient Entertainment die Fahrgäste in den Bann und führen zu zehn einmaligen Locations in Europa. Zusätzliche Effekte wie Duft, Wind und Wasser intensivieren das Gefühl vom Fliegen und machen das Durchkreuzen der 16 Meter hohen Kuppeln zu einem besonderen Erlebnis. Das „Project V“ ist die grösste Einzelinvestition in ein Fahrgeschäft in der über 40-jährigen Unternehmensgeschichte. Zudem veröffentlicht MackMedia mit „Happy Family“ die erste Produktion in Spielfilmlänge. Der Film wird ab August 2017 in Deutschland und darüber hinaus auch in zahlreichen weiteren Ländern Europas die Abenteuer der Familie Wünschmann auf die Kinoleinwände bringen.

Nach der dritten Formel 1-Doppel-Weltmeisterschaft in Folge steht die Mercedes-Benz Hall ab Saisonstart ganz im Zeichen einer der schnellsten Rennserien der Welt. Die Ausstellung „MONACO“ widmet sich den siegreichen Fahrzeugen, ihren Rennfahrern und Teams. Zudem können kleine und grosse Motorsportfans in den Grand Prix von Monaco eintauchen und eine der legendärsten und spannendsten Rennstrecken der Welt erkunden. Wie in der Realität liegt das Fürstentum dabei auch im Europa-Park gleich neben dem Französischen Themenbereich.

Die neue „Europa-Park Arena“ wird noch mehr Möglichkeiten bieten, im beliebten Freizeitpark Musikgeschichte zu schreiben. Mit einer Fläche von 3.000 Quadratmetern bereitet die Multifunktionshalle den Weg zu Events in ungeahnten Dimensionen. Bis zu 6.000 Gäste können ab Frühjahr magische Momente in der neuen Arena erleben. Eine lichte Höhe von 13 Metern macht dabei auch technisch aufwendige Bühnenkonstruktionen möglich. Mitte Januar feiert DJ BoBo mit seinem 25-jährigem Bühnenjubiläum und der Weltpremiere seiner neuen Show „Mystorial“ die erste Veranstaltung in der Europa-Park Arena.

In der Saison 2017 arbeitet Deutschlands grösster Freizeitpark darüber hinaus intensiv an der Realisierung des neuen Wasser-Erlebnis-Resorts. Über die kommenden Jahre entstehen auf einer insgesamt 46 Hektar grossen Erweiterungsfläche im Südosten der Gemeinde Rust zahlreiche Indoor- und Outdoor-Aktivitäten rund um das Thema Wasser. Um der zu erwartenden steigenden Anfrage an Betten gerecht zu werden, plant der Europa-Park zudem ein neues Themenhotel. Ein vielfältiges Angebot an Wasserattraktionen, eine aufwendige nordische Thematisierung sowie ein ansprechendes gastronomisches Angebot machen das Wasser-Erlebnis-Resort zu einer perfekten Ergänzung zum Europa-Park. Die Eröffnung ist 2019 geplant.

Europas Juwelen in Miniatur entdecken
Im beliebten Freizeitpark können die Besucher ganz Europa an nur einem Tag erleben. Neben Frankreich und der Schweiz warten insgesamt 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur und einem mehrfach prämierten, gastronomischen Angebot auf die ganze Familie. Über 100 Attraktionen und Shows laden ein zu einer Entdeckungstour der besonderen Art. Wem nach einem Flug über Europa noch immer der Sinn nach luftigen Höhen steht, der ist in Italien richtig. Bei „Volo da Vinci“ können die Fahrgäste selbst in die Pedale treten und das mediterrane Flair von oben erleben. Im Griechischen Themenbereich begeben sich kühne Helden indessen mit dem Heissluftballon „Flug des Ikarus“ über das Mittelmeer. Mit dem „Gletscherflieger“ in der Schweiz fliegen Gross und Klein hinauf zum Matterhorn und geniessen eine atemberaubende Bergkulisse. Liebhaber nordischer Länder können im neuen Themenbereich Irland mit den „Spinning Dragons“ auf einem Drachen über die Hochebene fliegen und die Vegetation der grünen Insel entdecken. Mehr Wind um die Nase bekommen die Besucher unter anderem im Russischen Themenbereich. Die Hochgeschwindigkeits-Achterbahn „Euro-Mir“ schiesst die Raumfahrer raketenhaft in die Umlaufbahn. In der original russischen Raumstation „Mir“ sind nach der rasanten Fahrt die Idole zum Greifen nah. Wagemutige Wikinger düsen auch in Island mit der Katapult-Achterbahn „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“ durch die Luft oder rattern in den Wagen der Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ mit 110 km/h über die Bretter. Ein noch nie dagewesenes Abenteuer erfahren die Fahrgäste auf den beiden Achterbahnen „Alpenexpress Coastiality“ und „Pegasus Coastiality“. Mithilfe einer Virtual Reality-Brille spielen sich vor den eigenen Augen fantastische Welten ab, während die reale Achterbahnfahrt mit Fahrtwind, Fliehkräften und Kurven spürbar bleibt. Diese spannenden „Virtual Reality“-Erlebnisse ermöglicht der Europa-Park seinen Besuchern auch für die eigenen vier Wände. Mit der App „Coastiality“ von MackMedia können Smartphone-Besitzer in fantastische 360-Grad Welten eintauchen und Achterbahnfahrten zu Hause realistisch nachempfinden.

 

All denjenigen, die lieber auf dem Boden bleiben möchten, bietet der Europa-Park nicht nur viele weitere Attraktionen, sondern auch bis zu 23 Stunden Show-Programm täglich. Abgesehen davon gibt es in Europas beliebtestem Freizeitpark das ganze Jahr zahlreiche Eventhighlights. Neu im Sommer sind unter anderem das mit einem Street Food Festival kombinierte US Car Treffen sowie der Street Art Market, auf dem Graffiti und „Strassenmalerei“ Artisten ihre Künste zeigen. Während des Schweizer Fests können die Besucher zudem erstmalig den Traditionssport „Schwingen“ im Europa-Park bestaunen. Ein alljährlicher Höhepunkt ist die grosse Sommernachtsparty. Am 22. Juli 2017 macht der Europa-Park die Nacht zum Tag und garantiert Fahrspass bis 24 Uhr.

Erholung und Spass in den Europa-Park Hotels
Die parkeigenen 4-Sterne Hotels „El Andaluz“ und „Castillo Alcazar“ sowie die 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“, „Santa Isabel“ und „Bell Rock“ bieten den Gästen alles, was in den perfekten Familienferien oder bei einem romantischen Wellness-Wochenende gewünscht ist. Die authentische Atmosphäre und das Ambiente sind in allen fünf Erlebnishotels einzigartig. Ein vielfältiges kulinarisches Angebot rundet einen atemberaubenden Aufenthalt ab. Ob am Schlemmerbuffet im maritim designten Buffetrestaurant „Harborside“, in der Pizzeria „La Romantica“ oder bei einem 4-Gänge-Menü im 2-Sterne Restaurant „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ − auf die Besucher wartet eine geschmackliche Entdeckungstour der Extraklasse.

Mit rustikalen Blockhütten und zahlreichen Planwagen bietet das Europa-Park Camp Resort eine weitere aussergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit. Im Tipidorf können Wild-West Fans am Lagerfeuer sitzen und später in authentische Indianerzelte kriechen. Zusätzlich gibt es auf dem angrenzenden Europa-Park Camping-Gelände 200 Caravan-Stellplätze.

Auch Golffreunde kommen bei ihrem Besuch im besten Freizeitpark der Welt voll auf ihre Kosten. Der Europa-Park Golfclub Breisgau e.V. erstreckt sich idyllisch inmitten von Weinreben auf einer Fläche von knapp 90 Hektar. Mit einem 9-Loch- und einem 18-Loch-Platz bietet das Gelände die perfekte Herausforderung für jedes Können.

 

Freizeitspass zu jeder Jahreszeit
Seit mehr als zehn Jahren präsentiert sich der Europa-Park seinen Besuchern in vier wunderschön dekorierten Jahreszeiten. Das Frühjahr steht ganz im Zeichen der Neuheiten, im Sommer versprechen erfrischende Wasserattraktionen abenteuerliche Abkühlung. 180.000 Kürbisse und düstere Gestalten verleihen dem Park im Herbst eine mystische Atmosphäre. Zur Winteröffnung verwandelt sich Europas beliebtester Freizeitpark in ein faszinierendes Winterwunderland mit Tausenden von Christbäumen, Lichterketten, winterlichen Attraktionen und weihnachtlichem Showprogramm.
 

 
Europa-Park GmbH
& Co Mack KG

Europa-Park-Strasse 2
77977 Rust bei Freiburg

DEUTSCHLAND

Info-Line:
0049 - 07822 77-6688

Ticket-Line:
0049 - 07822 77-6697

www.europapark.de


KontaktformularKONTAKTIEREN SIE UNS



Öffnungszeiten
Der Europa-Park ist in der
Sommersaison 2017
vom 01. April bis zum
05. November täglich von
9 bis 18 Uhr geöffnet

(längere Öffnungszeiten
in der Hauptsaison).

Infoline: 0848 37 37 37

Weitere Informationen auch
unter www.europapark.de



EVENTS


Share on FacebookShare on Twitter


WEITERE ANGEBOTE

Durrer Mode

"Ned verbii cho, zuecho cho".Grösste Auswahl an Edelweiss-Mode

Hair In by Louis

Trendy - sympathisch - kompetent Ihr Coiffure in Luzern

Klewenalp - Stöckalp

Das Ausflugsparadies mit einzigartiger Seesicht

Schloss Oberhofen

Magie aus acht Jahrhunderten inmitten der Alpenregion

Facebook Twitter